bild1
Ferienwohnungen
Die Ferienwohnungen in der Residenz sind individuell, zweckmäßig und liebevoll eingerichtet und stehen Ihnen in unterschiedlichen Größen, Ausstattungen und Preisen zur Verfügung. Viele Wohnungen sind allergikergerecht eingerichtet. Haustiere sind in den Ferienwohnungen nicht erlaubt.

Die Ausstattung und Beschreibung der einzelnen Wohnungen finden Sie in der jeweiligen Wohnungsbeschreibung.
 
Residenz-Gemeinschaftseinrichtungen
In der Residenz bieten wir Ihnen folgende Gemeinschaftseinrichtungen:
  • Trocken- und Dampfsauna mit Ruheraum
  • Kostenloser Fitnessraum
  • Tischtennisraum
  • Spielzimmer für Kinder
  • Kostenloser Internetanschluss im Haus
  • Waschmaschine und Trockner gegen Gebühr
  • Trockenraum und Bügeleisen
  • Fahrradständer im Garten und Fahrradkeller
  • Schaukel und Sandkasten im Garten
  • Liegewiese
 
Residenz-Services
In unseren Ferienwohnungen bieten wir Ihnen folgende Services:
  • Ansprechpartner vor Ort in der Residenz; die Zeiten entnehmen Sie bitte dem Aushang in der Residenz
  • Kinderbett und Kinderhochstuhl (bitte vorher reservieren)
  • Kostenloser Internetanschluss im Haus
  • Trocken- und Dampfsauna mit Ruheraum (Donnerstag kostenlos)
 
Kostenpflichtige Services
  • Bettwäsche und Handtücherservice
  • Brötchenservice (frische Brötchen werden Ihnen ins Haus geliefert)
  • Getränkeservice (Getränkekisten können Sie sich gerne anliefern lassen)
  • Frühstückservice mit Meerblick („Residenz-Frühstück“ im Surfcafè)
  • Bettwäsche und Handtücher (in einigen Wohnungen inklusive)
 
Umweltschutz
In der Ferienwohnanlage Residenz legen wir viel Wert auf Umweltschutz und setzen deutliche Zeichen für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt.

Müll:
Neben der Abfallvermeidung trennen wir den Müll; Gelber Sack: Kunststoffe, Metalle und Verbunde; Biotonne, Altpapiertonne und Restabfalltonne. Ein Glascontainer steht in unmittelbarer Nähe der Schule.
 
Elektro-Energie:
In der Residenz und den einzelnen Wohnungen werden immer mehr Energiesparlampen eingesetzt. Viele Elektrogeräte entsprechen der Energieeffizienzklasse A-B und haben somit einen geringen Energieverbrauch. Immer mehr Wohnungen setzen auf Ökostrom. Die Wirtschaftsbetriebe Norderney bieten das Produkt „Natur-Watt“ an und garantieren, dass die bezogene Strommenge zu 100% aus regenerativen Quellen (50% Wasserkraft, 49% Windenergie und 1% Sonnenenergie) eingekauft wird, dies ist ein echter Beitrag zum Klimaschutz.
 
Wasser-Energie:
Die Toilettenspülung ist in vielen Wohnungen auch mit der Zweimengen- und der Spül/Stopp-Technik ausgestattet.
 
Bitte unterstützen Sie uns in unseren Umweltschutzbemühungen und verhalten Sie sich auch umweltbewusst auf unserer schönen Insel Norderney.
 
Sicherheit
Die Residenz ist mit einer Brandmeldeanlage ausgestattet, eine Fluchtwegekennzeichnung besteht und Feuerlöscher sind in den einzelnen Etagen vorhanden. Elektrisch gesteuerte Rauchschutztüren tragen zur Sicherheit bei. Viele Ferienwohnungen sind schon mit Rauchmeldern ausgestattet.
 
An- und Abreise
Die An- und Abreisetag ist grundsätzlich Samstag. In der Nebensaison können andere Tage abgestimmt werden. Die Belegung der Wohnung ist Samstag ab 14 Uhr; die Abreise soll bis 10 Uhr erfolgen.
 
Kurbeitrag / Servicegebühr
Die Service-Gebühr (Kurbeitrag) beträgt nach §4 der Kurbeitragssatzung der Stadt Norderney in Euro pro Person/Tag:
 
Der Kurbeitrag kann an einem der Norderney-Card Automaten (auch direkt gegenüber der Residenz) oder in einer Servicestelle entrichtet werden.
 
Besonderheiten
• Kinder bis einschl. 13 Jahren sind von der Zahlung des Kurbeitrages befreit.
• Jugendliche von 14 bis einschließlich 17 Jahren erhalten bei der Reederei eine Erwachsenenkarte, für die der Kinderpreis zugrunde gelegt wird.
• Eltern mit mindestens 3 kurbeitragspflichtigen Kindern erhalten Sonderkonditionen – lassen Sie sich in unseren Servicestellen beraten.
• Gäste mit Schwerbehindertenausweis: Im Schwerbehindertenausweis eingetragene Begleitpersonen sind, sofern sie keine Kureinrichtungen in Anspruch nehmen, komplett beitragsfrei.
• Behinderungsgrad 100% - ermäßigter Kurbeitragsatz 50%
• Gäste, die mehrmals innerhalb eines Kalenderjahres Norderney besuchen und keine persönliche Jahreskarte besitzen, sollten Ihre (Norderney-Card) NC personalisieren lassen. Sie zahlen somit maximal den Jahreskurbeitrag. Fragen Sie nach der Datenkarte
• Die oben genannten Besonderheiten können nur in einer der Norderneyer Servicestellen bearbeitet werden, nicht am Serviceautomat.

Quelle Kurbeitrag: Stadt Norderney

 

 

Impressionen

NeyFebruar06 084.jpg